Donnerstag, 29. November 2012

[Rezi] Reckless - lebendige Schatten

Gestern kam endlich der 2. Band der Reckless-Serie (Reckless - Lebendige Schatten) bei mir an!
Und nachdem ich "Göttlich verloren" schon fertig hatte, hab ich mich gleich auf das Buch gestürzt!


In Band 1 (Reckless - Steinernes Fleisch) geht es um eine Welt hinter einem Spiegel, in der Märchen lebendig sind. Es ist nett, alte Motive aus bekannten Märchen zu treffen, aber auch neues zu lesen. So wird Will Reckless, der Bruder von Jacob langsam zu Stein nachdem ihn ein Goyl verwandelt hat. Die Hauptperson Jacob versucht nun ein Heilmittel dagegen zu finden und landet mitten im Krieg zwischen den Goyl mit ihrer Steinhaut und der Königin von Austrien. Natürlich muss er sich mit Zwergen, Feen und Einhörnern und noch vielen anderen Dingen herunschlagen!

Jacob konnte seinen Bruder retten, muss jetzt aber um sein eigenes Leben fürchten. In Band 2 versucht er alles, um ein Heilmittel zu finden. Zusammen mit seiner Fuchs-Freundin aus dem ersten Teil macht er sich auf einen gefährlichen Weg...

Die Bücher sind leicht zu lesen und man kann ganz schnell eintauchen in eine andere Welt. Wie auch schon die Tintenwelt-Bücher finde ich die Reckless-Bücher wunderschön gestaltet und geschrieben. Und wie es auf der Homepage zur Serie heißt, sind sie "für alle Altersstufen" geeignet.

Homepage von Cornelia Funke


Reckless. Steinernes Fleisch

Text von Cornelia Funke
Mit Illustrationen von Cornelia Funke
352 Seiten · gebunden
15.0 x 21.0 cm
für alle Altersstufen, ab 13 Jahren
EUR 19,95 · SFR 33,50 · EUA 20,60
ISBN-13: 978-3-7915-0485-8
EAN: 9783791504858
Erschienen im September 2009

Bewertung: 4 von 5 Sternen


 

Reckless. Lebendige Schatten

Text von Cornelia Funke
Mit Illustrationen von Cornelia Funke
416 Seiten · mit Schutzumschlag
15.0 x 21.0 cm
für alle Altersstufen, ab 14 Jahren
EUR 19,95 · SFR 28,90 · EUA 20,60
ISBN-13: 978-3-7915-0489-6
EAN: 9783791504896

Bewertung: 5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen