Donnerstag, 17. Januar 2013

[Buch] Happy Birthday "Stolz und Vorurteil"

Am 28. Januar 1813 erschien in England der Roman "Stolz und Vorurteil" von Jane Austen, der zu meinen Lieblingsromanen gehört und für 200 Jahre hat er sich gut gehalten :-)
Wir haben ihn schon in einer Leserunde besprochen und für heuer habe ich mir vorgenommen, "Stolz und Vorurteil und Zombies" zu lesen. Das Buch ist ganz nah am Original, nur dass darin noch menschenfressende Zombies vorkommen.

Angefangen hat es bei mir damit, dass Tom Hanks in "E-Mail für dich" das Buch von Meg Ryan empfohlen bekommt und es dann zumindest versucht zu lesen. Und zwar genau die Ausgabe rechts oben, die ich zufällig mal privat ergattern konnte. (Die Verfilmung mit Colin Firth ist auch wirklich toll!) Zum ersten Mal gelesen hab ich den Roman aber auf deutsch und die Ausgabe habe ich mir binden lassen (War ein Taschenbuch, Mängelexemplar vom Parkkauf - Wer kennt den noch?). Diese alte Ausgabe ist immer noch mein Lieblingsbuch, das ich bei einem Brand in meiner Wohnung sicher auch retten würde!


Ich finde es faszinierend, dass ein Roman, der 200 Jahre alt ist, nach so langer Zeit immer noch begeistern kann!
Also: Happy Birthday Darcy und Elisabeth! 



Und hier noch die Ausgabe, die ich dann im Februar lesen werde:

Stolz und Vorurteil und Zombies

Jane Austen, Seth Grahame-Smith, Carolin Müller
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 01.05.2010
ISBN 9783453533516
Genre: Science-Fiction & Fantasy

1 Kommentar: