Posts

Es werden Posts vom Juni, 2013 angezeigt.

[Buch] Happy Birthday Harry Potter!

Bild
Ja, ich weiß, Harry hat erst im Juli Geburtstag. Aber heute vor 16 Jahren ist Band 1 "Harry Potter and the Philosopher´s Stone" veröffentlicht worden. Im Juli 1998 kam das Buch dann in Deutschland heraus ("Harry Potter und der Stein der Weisen") und seitdem hat auch hier die Fangemeinde kontinuierlich zugenommen. Spätestens mit den Filmen wuchs die Fangemeinde ins unermeßliche. Es gibt zahlreiche Seiten und Fangemeinden und Merchandising und und und...  Neu: WarnerBros Studio Tour in London! Da will ich hin!!!
Auch ich bin ein Potter-Fan und ich möchte deshalb hier die Möglichkeit geben, etwas zu Harry zu posten (siehe unten).
Am Sonntag hat mir meine Schwester auf einem Flohmarkt sogar Band 4 auf französisch gekauft: "Harry Potter et la coup de feu". Bin ja gespannt, ob ich das überhaupt verstehe!

Hier geht´s zur Seite der Autorin Joanne K. Rowling und hier zu Pottermore.

Lieblingsbuch, Lieblingsfigur und
(wenn möglich) Zitataus einem der Bücher (mit Angabe …

[Nur so] Harry Potter and the Philosopher's Stone

Bild
Morgen ist das Jubiläum! Seit gespannt auf den Post, ich hoffe noch auf Zuschriften! :-)

Nur so Harry Potter

Bild
More Potter... Tomorrow! (Also halt am Samstag :-)


[Leserunde] Silber - Das erste Buch der Träume

Bild
Ich bin auf einem Blog auf eine Leserunde zu Kerstin Giers neuem Roman gestoßen und hab mich spontan dazu entschieden, auch mitzumachen! Bin echt gespannt auf das Buch!
Und vielleicht machen ja andere auch noch mit!? Nici hier als Gastbloggerin???


Update 1 und 2
Titel: Silber-Das erste Buch der Träume Autor: Kerstin Gier Verlag: Fischer FJB ISBN-10: 3841421059 ISBN-13: 978-3841421050 Band: 1 Seiten: 416 Preis: 18,99€ Erscheint am: 20.6.2013
Klappentext: Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet. Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eige…

[Lesung] "Feuersbrunst" Literarischer Stadtrundgang bei Nacht

Bild
Am 15.6.2013 war ich mit Nici und meiner Tante Abends in Augsburg unterwegs. Wir haben den literarischen Stadtrundgang sehr genossen, da es wunderbar warm und die ganze Stadt voller Leute war. Ich bin mir wie in Italien vorgekommen - es war wirklich sehr schön. Passenderweise war noch die Nacht des Wassers und deshalb waren alle Brunnen beleuchtet!
Der Autor Wolfgang Kemmer-Bördgen hat uns immer einen Teil aus seinem Roman vorgelesen und dann hat uns die Stadtführerin  Stefanie Montrone etwas zur Geschichte Augsburgs erzählt.  Gestartet sind wir im Annahof (Martin Luther etc.), dann ging es zum Peutingerhaus. Konrad Peutinger war mir nur bekannt, weil ein Gymnasium hier so heißt. Ich wusste nicht, dass er Stadtschreiber war und die größte Privatbibliothek in ganz Europa hatte (Die wurde dann allerdings später verkauft und existiert leider nicht mehr.)! Über das Fuggerhaus und den alten Fischmarkt (zwischen Rathaus und Perlachturm) ging es dann zur letzten Station vor der Fuggerei. Wir h…

[Nur so] Irische Impressionen

Bild

[Besondere Buchläden] Literaturstadt Dublin

Bild
Seit einer Woche bin ich jetzt aus Irland zurück und nun kommt ein kleiner Post mit Bildern aus der Hauptstadt Dublin. Sie ist Unesco Literaturstadt und man wandelt überall auf den Spuren der Schriftsteller, Romane etc. In "Books upstairs" waren wir leider nicht drin und in dem Buchladen oben links auch nicht. Durch "Reads" sind wir durchgelaufen und dann waren wir noch in 3 anderen Buchläden (siehe unten).








"The Winding Stair" ist ein ganz süßer kleiner Laden, der auch antiquarische Bücher verkauft. Er liegt direkt an der Hapenny Brigde und ist gut zu finden. Im Obergeschoss ist noch ein kleines Restaurant, in dem wir aber nicht drin waren.