Freitag, 22. Mai 2015

[Rezi] Der Nil, ein Schiff und etwas Liebe

Der Nil, ein Schiff und etwas LiebeErstmal vielen Dank an lovelybooks, den Verlag und die Autorin, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte! 

Ich fand die Geschichte gut geschrieben und man konnte sich leicht hineinversetzen. Für mich war es ein kleiner Ägyptenurlaub im Kopf und vielleicht muss ich da doch auch mal wirklich hinfahren.
Die Hauptperson Birte war mir von Anfang an sympathisch und auch einige der Mitreisenden. Die Story war durchaus interessant und ich konnte gut mitgehen, aber mir hat so ein letzter Funke gefehlt. So ein hin und her mit verschiedenen Personen mag ich gern und auch die kleinen "Geheimnisse", die die meisten hatten fand ich spannend. Aber Gefühlsmäßig war ich leider nicht so dabei, was bei mir immer wichtig ist, deshalb auch nur 4 Sterne. 
Das Buch ist nett zum Zwischendurch lesen und für Ägyptenfans empfehlenswert!


Der Nil, ein Schiff und etwas Liebe

Imke Schenk
E-Buch Text: 260 Seiten
Erschienen bei null, 08.05.2015
ISBN 9783955307219
Genre: Romane

EBook ca. 5,99 € 

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    ich bin auf deinem Blog gelandet und hinterlasse ganz liebe Stöbergrüße. Ein schönes Lesewochenende wünsche ich!

    Ayleen von Lasszeilensprechen

    AntwortenLöschen